Arbeiten mit auffälligen Hunden

Beispiele für Verhaltensauffälligkeiten

  • Ängstlichkeit
  • Trennungsangst
  • Angriffslust gegenüber Artgenossen und/oder Menschen
  • Stereotypien wie ständiges Wundlecken
  • etc.

Beispiele für Trainingsmöglichkeiten

  • Desensibilisierung
  • Sensibilisierung
  • Gegenkonditionierung
  • etc.

Zitat

Haben Tiere eine Seele und Gefühle" kann nur fragen, wer über keine der beiden Eigenschaften verfügt.

Dr. Eugen Drewermann